TigerGrip®

In vielen Betrieben ist es erforderlich, dass Besucher, Fremdarbeiter, Gäste oder Geschäftspartner die Produktionsbereiche Werkstätten, Lagerhallen sowie Außenbereiche betreten. Dort werden diese mit Gefahren wie z.B. Stoßen, Einklemmen, umfallende, herabfallende oder abrollende Gegenstände, betriebsinternen Fahrverkehr (z.B. Gabelstapler) oder andere gesundheitsgefährdende Umgebungseinflüsse konfrontiert, in deren Folge Fuß- oder Beinverletzungen entstehen können.

Aber auch Verschmutzungen von Teppichen oder Parkettböden durch stark profilierte Sicherheitsschuhe sind problematische Effekte, welche durch Fremdarbeiter verursacht werden können.

Besucher sind jedoch nicht wie die Beschäftigten verpflichtet, Sicherheitsschuhe zu tragen. Trotzdem sollten allen Personen, welche Werksbereiche betreten, in denen v.g. Gefährdungen eintreten könnten, geeignete Sicherheitsschuhe zur Verfügung gestellt werden.

Legen Sie deshalb für Ihre Besucher das Tragen von Überschuhen fest, denn:

  • Sicherheitsüberschuhe sind kostengünstiger, da wiederverwendbar
  • Sicherheitsüberschuhe benötigen wenig Lagerfläche durch Mehrfachgrößen
  • Sicherheitsüberschuhe sind hygienisch und einfach zu handhaben
  • mit Sicherheitsüberschuhen können Sie jeden Besucher sicher durch Ihren Betrieb führen

TigerGrip bietet Ihnen unterschiedliche Varianten von Besucher-Überschuhen. Profitieren Sie von deren Wiederverwendbarkeit und dass Sie damit allen hygienischen Problemen ausweichen. Sicherheit geht vor Mode und Design.

Alle TigerGrip-Modelle sind von Green-Partner als umweltschonende Produkteinheit zertifiziert.

Warnung: Keine Ausrüstung hebt das Risiko der o.g. Gefahren oder eines Sturzes auf. Beachten Sie immer die Gebrauchsanweisung!


Überschuhe für die Sicherheit von Fachkräften durch beste Rutschhemmung auf allen Bodenarten

Vergleichen Sie die technischen Eigenschaften der TigerGrip Überschuhe in der Produktreihe „Rutschhemmung & Sicherheit“:

Vorteile:

  • Haftungsleistung : bis 240 % über der SRC-Norm
  • ausgezeichneter Halt am Fuß dank der dehnbaren Struktur
  • 4 bis 5 Größen für alle Schuhgrößen

Anwendungsbereiche:

  • Gastronomie – zur Vermeidung von Stürzen auf fettigem Küchenboden
  • Lebensmittel – um Stürze auf verschmutzen Böden zu vermeiden
  • Pharmaindustrie – um den Fuß zu schützen und Rutschunfälle zu vermeiden
  • Krankenhäuser und Gesundheitswesen – für die Einhaltung von Sanitär- und Sicherheitsvorschriften
  • Sonstige Gefahrenzonen und rutschige Böden

PSA der Kategorie II, CE-zertifiziert:

  • Rutschhemmung – SRC (EN ISO 13287)
  • Beständigkeit gegenüber Kohlenwasserstoffen (FO) und Abriebbeständigkeit
  • Druckfestigkeit (EN ISO 12568) für Total Protect und Total Protect Plus
  • Durchtrittschutz der Sohle (EN ISO 12568) für Total Protect Plus

+ Amerikanische Zertifizierungen (ASTM)

Überschuhe für die Sicherheit von Fachkräften durch beste Rutschhemmung und Zehenschutz auf allen Bodenarten

Vergleichen Sie die technischen Eigenschaften der TigerGrip Überschuhe in der Produktreihe „punktuelle Sicherheit“:

Vorteile:

  • Schutzkappe aus Aluminium-/Titan-Legierung
  • einfaches Anziehen für eine extrem einfache Nutzung
  • extrem leichtes Produkt
  • 3 bis 4 Größen um alle Schuhgrößen abzudecken, mit Markierung durch Farbcode

Anwendungsbereiche:

  • Industrie – zur Vermeidung aller Risiken durch verschmutzte Böden
  • Warenumschlag – zur Vermeidung von Quetschgefahren durch herabfallende Güter
  • Baubranche – ideal für heiße/warme Flächen wie z.B. frisch geteerte Straßen
  • Sonstige Gefahrenzonen und rutschige Böden – um Ihre Fortbewegungen bei Bauarbeiten und Besichtigungen zu sichern

PSA Kategorie II, CE-zertifiziert: EN ISO 20345: 2011:

  • Beständigkeit gegenüber Kohlenwasserstoffen (FO) und Abriebbeständigkeit
  • Druckfestigkeit (EN ISO 12568)
  • Rutschhemmung – SRC (EN ISO 13287) für Visitor Premium und Visitor Integral
  • Durchtrittschutz der Sohle (EN ISO 12568) für Visitor Integral

+ Amerikanische Zertifizierungen (ASTM)

rutschhemmende Überschuhe für jeden Untergrund im Aussenbereich

Vergleichen Sie die technischen Eigenschaften der TigerGrip Überschuhe in der Produktreihe „Outdoor Sicherheit“:

Vorteile:

  • zur Vermeidung von Sturz- und Rutschunfällen AUF ALLEN UNTERGRÜNDEN im Freien
  • erhöhte Bodenhaftungsleistung dank der Spikes
  • passend für alle Schuharten und -größen

Anwendungsbereiche:

Alle schwierigen Untergründe und alle lockeren Flächen im Freien wie z.B.

  • Schnee, Eis
  • Schlamm, Erdwälle
  • Wald- und Feldwege, steiniger Untergrund

PSA Kategorie II, CE-zertifiziert: Protokoll TY-043 vom FIOH:

  • Widerstand gegen Rutschen auf Eis
  • beständig gegen niedrige Temperaturen
  • Korrosionsbeständigkeit der Spitzen

+ Amerikanische Zertifizierungen (ASTM)

rutschhemmende Schuhe für Aktivitäten in Nassbereichen

Vorteile:

  • zur Vermeidung von Sturz- und Rutschunfällen auf glatten, wasserbedeckten Böden
  • außergewöhnliche Haftkoeffizienten
  • rutschfeste und schmutzabweisende Sohle Spirit of Grip
  • antimykotische Sohle, welche die Füße vor einem Pilzbefall schützt

Anwendungsbereiche:

Für die Öffentlichkeit zugängliche Freizeitbereiche :

  • öffentliche Schwimmbäder/ Schwimmhallen, Wassersportzentren
  • Sporthallen
  • Badeorte, Spas und Thermalstationen
  • Kreuzfahrtschiffe, Anlegestellen

rutschhemmende Schuhe und Überschuhe für alle Fachbereiche

Hotel / Gastronomie

Hauptrisiko: das Ausrutschen. Der Alltag in diesen Berufen beinhaltet, sich auf rutschigen, glatten Böden fortzubewegen, die durch Lebensmittelreste, Fette, Wasser usw. verschmutzt sind.

Industrie

Fortbewegung in gefährlichen, unstabilen Umgebungen, Zonen mit erhöhten Gefahren. Rutschgefahr, Quetschgefahr der Zehen und Verletzungen/Durchbohrung der Fußsohlen gehören zu den größten Risiken.

Lebensmittelindustrie

Rutschgefahr und Quetschgefahr der Zehen. Lebensmittelverarbeitung. Glatte und rutschige Böden/Lebensmittelreste am Boden.

Industrielle Reinigung

Rutschgefahr/Nassreinigung/Reinigung mit Reinigungsmitteln.

Erhöhte Gefahr besonders in Küchen und Toiletten.

Baubranche

Stoßgefahr der Zehen und Durchbohrungsgefahr der Sohle + Rutschgefahr bei Außenarbeiten. Mit unseren Produkten schützen wir alle Personen, welche die Baustellen besuchen.

Logistik / Spedition

Hohe Stoßgefahr und Quetschgefahr der Zehen/Schnelle Handhabung von Gabelstaplern/Schneller Arbeitsrhythmus/Quetschgefahr durch die Maschinen und Gefahr durch herabfallende Kartons bei der Handhabung.

Krankenhäuser / Labor

Glatte Böden in Krankenhäusern/ unentbehrliche Hygiene/ Rutschgefahr während der Patientenversorgung.

Hygiene und Dekontaminierung: Die Produkte sind waschbar und sterilisierbar, um höchste Hygieneanforderungen zu erfüllen (Laboratorien, Reinräume usw.).

Es besteht auch Sturzgefahr durch Ausrutschen in diesen Umgebungen mit besonders glatten Böden (fördert auch die Hygiene).

Ölindustrie

Vielseitigkeit der Produkte mit einer In & Out-Sohle, welche den Anforderungen in Bezug auf Bodenhaftung und Abriebbeständigkeit für die Bereiche Öl- und Gas entspricht, sowohl in Fabriken, in denen die Böden durch Bearbeitungsöl, Heizöl verschmutzt sind, oder auf Bohrplattformen für die Besucher.

Sturzgefahr, Quetschgefahr der Zehen und Durchbohrungsgefahr der Sohle – verschiedenste Berufe.

Einzelhandel

Böden der Supermärkte: glatte Fliesen/ Rutschgefahr beim Befüllen von Kühlregalen, Fisch- und Fleischregalen. Rutschgefahr beim Bedienen an der Fischtheke.


Stoßgefahr der Zehen bei der Warenannahme.

Zum Shop