Schutzhandschuhe aus Chamoude®-Synthetikleder, mit CPN-Mesh in den Schutzzonen für Schnitt-, Stich- und Nadelstichresistenz

• Handinnenfläche aus Chamoude®; Handfläche, Fingerseiten, Fingerspitzen mit PVC verstärkt; Daumenrücken aus Frottee-Material
• Handrücken aus Spandex®-Material
• TPR-Verstärkung an den Knöcheln und Fingern als Schlagschutz
• langes, elastisches Strickbündchen, umschließt das Handgelenk

• eng anliegende, 3-dimensionale, ergonomische Passform
• hervorragende Griffigkeit
• besonders strapazierfähig
• umfassende Schnitt-, Stich- und Nadelstichresistenz durch das CPN-Metall-Mesh, auch auf Teilen der Handrückseite

CPN-Schutz:
ASTM F2878-10 / 15N / Stichschutz
EN ISO 13997 / 38N / Schnittschutz

CPN-Schutzzonen:
– 8 Schichten CPN-Material in der Handinnenfläche
– 4 Schichten CPN-Material auf den Fingerinnenseiten, Fingerkuppen und der Rückseite der Fingerkuppen
– 2 Schichten CPN-Material über den Fingern bis über den Knöchelbereich

lieferb. Größen: 8 – 12
VE/UVE: 36/6/1 Paar

KEIN Schnitt- und Nadeldurchstichschutz außerhalb der CPN-Zonen!

EN 420:2003
EN 388:2016 – 4X43F
Kategorie 2

Zum Shop