HAIX®

HAIX® Schuhe werden ausschließlich im Stammsitz Mainburg und in Kroatien produziert, wo HAIX® in einer der modernsten Schuhproduktionsanlagen der Welt Funktionsschuhe höchster Qualität fertigt. Made in Europe ist bei uns keine Vermarktungsstrategie, sondern ein Versprechen.

MADE IN EUROPE

HAIX® Schuhe werden ausschließlich im Stammsitz Mainburg und in Kroatien produziert, wo HAIX® in einer der modernsten Schuhproduktionsanlagen der Welt Funktionsschuhe höchster Qualität fertigt.

Prüf- und Forschungslabor

Im hauseigenem Prüf- und Forschungslabor werden die Schuhe intensiv getestet. Über 100 Material- und Qualitätsprüfungstests durchlaufen die Schuhe.

LEDERQUALITÄT

HAIX® lehnt es strickt ab, Leder zu verwenden, die unter unerträglichen Produktionsbedingungen wie etwa durch Kinderarbeit produziert wurden und giftige Rückstände enthalten. Leder mit dem Label terracare sind in unseren Schuhen verarbeitet.

Zehenschutz

HAIX® Protective steel toe cap

Anatomisch geformte Schutzkappe aus Stahl für höchste Sicherheitsanforderungen.

HAIX® Composite toe cap

Anatomisch geformte, leichte Schutzkappe aus faserverstärktem Kunststoff für höchste Sicherheitsanforderungen.

HAIX® Nano-Carbon toe cap

Die Nano-Carbon-Schutzkappe ist ultraleicht, erfüllt höchste Sicherheitsanforderungen und bietet extra Raum für die Zehen.

HAIX® Protective cap

Kappe für zusätzlichen Schutz und hohe Widerstandsfähigkeit gegen Abrieb.

HAIX® HD Cap System (HAIX® High Durability Cap System)

Gummikappe mit Spezialprofil für längere Lebensdauer.


Durchtrittschutz

HAIX® Protective sole

HAIX® Durchtrittschutz gegen das Durchtreten spitzer Gegenstände (gekennzeichnet Steel oder Metal Free).


Sicherheit

Cut protection classification

Schnittschutzangabe der Schutzfunktion gegen Kettensägenschnitte.
(acc. to EN ISO17249)
Level 1: 20 m/sec.; Level 2: 24 m/sec.;
Level 3: 28 m/sec.

KWF

KWF Gebrauchswertprüfung über die Brauchbarkeit des Sicherheitsschuhs für die Waldarbeit.

ESD

Elektrostatisch ableitende Schuhe geprüft nach DIN EN 61340-4-3:2002.


Sohlen / Dämpfung

HAIX® Anti Slip

Extrem rutschhemmende Sohle mit innovativem Design.

HAIX® MSL System (HAIX® Micro Soft Light System)

Für erhöhte Aufpralldämpfung und Isolation.

HAIX® AS System (HAIX® Arch Support System)

Das HAIX® Arch Support System unterstützt die natürliche Wölbung des Mittelfußes. Zehen und Ballen haben dadurch ausreichend Platz. Fußfehlstellungen wird wirksam vorgebeugt.

HAIX® WI Grip System (HAIX® Water Ice Grip System)

Extrem rutschfeste Gummiprofilsohle. Optimiert für Einsätze in Wasser, Eis und Schnee.*

HAIX® Absorption

Dämpfung mit Dämpfungskeil, der in die Sohle eingearbeitet ist.

HAIX® ES Out System (HAIX® Easy Slip Out System)

Spezielle Absatzkante oder Profilierung im Fersenbereich ermöglicht leichtes Aussteigen aus dem Feuerwehrstiefel.

HAIX® FG System (HAIX® Forest Grip System)

Austauschbares Krallenelement im Gelenkbereich der Sohle verhindert das seitliche Abrutschen auf Ästen und Zweigen.

HAIX® Absorption

Dämpfung mit Dämpfungskeil, der in die Sohle eingearbeitet ist.

HAIX® ES Out System (HAIX® Easy Slip Out System)

Spezielle Absatzkante oder Profilierung im Fersenbereich ermöglicht leichtes Aussteigen aus dem Feuerwehrstiefel.


Komfort und Gesundheit

HAIX® Climate System

Das HAIX® Climate System nutzt die Pumpbewegung, die beim Gehen entsteht und transportiert Feuchtigkeit zu den Ventilationsöffnungen an Schaft und Zunge.

HAIX® FP System (HAIX® Flex Protection System)

Lederverstärkung über der Fersenbeuge, die diesen flexiblen und weichen Einsatz der Beugezone vor Reibung schützt.

HAIX® CO System (HAIX® Certified Orthopedic System) DGUV Regel 112-191 / 112-991 (BGR 191)

Druckentlastung, Dämpfung, Korrektur der Fußstellung, Körperaufrichtung und Muskelbalance. **

Sun Reflect

Durch die direkte Einarbeitung spezieller Farbpigmente in das Leder nehmen die Schuhe bis zu 40 % weniger Sonneneinstrahlung auf als herkömmliche Stiefel und vermindern somit das Hitzegefühl.

HAIX® CONNEXIS® System

Spezielles Tape, das gezielt die Faszien im Fuß stimuliert und dadurch eine ermüdungshemmende Wirkung auf den gesamten Bewegungsapparat hat.


Weitenregulierung

HAIX® VW Fit System (HAIX® Vario Wide Fit System)

Durch drei verschiedene Einlegesohlen kann der Schuh in der Weite individuell angepasst werden. Die rote Einlage (medium) wird mit dem Schuh geliefert. Eine Einlegesohle in Gelb (wide) oder Blau (narrow) muss separat bestellt werden.


Knöchelschutz und Halt

HAIX® 3Z Protector System (HAIX® Three Zone Protector System)

Sicherheitsprotektoren schützen vor Verletzungen im Schienbein-, Rist- und Knöchelbereich.

HAIX® Ankle Protector System

Sicherheitsprotektoren schützen vor Verletzungen im Knöchelbereich.

HAIX® AF System (HAIX® Ankle Flex System)

Das HAIX® Ankle Flex System passt den Stiefel im Ristbereich der individuellen Fußform an und gibt so den Halt eines Schnürstiefels.


Schnürung

HAIX® Lacing System

HAIX® Schnürsystem zur optimalen Anpassung an den Fuß. Die Fixierung erfolgt einmal – schneller Einund
Ausstieg mittels Reißverschluss.

HAIX® 2-Zone Lacing

Zwei-Zonen-Schnürsystem ermöglicht eine separate Anpassung des Schuhes an den Fuß- und Schaftbereich.

HAIX® FL Fit System (HAIX® Fast Lacing Fit System)

Patentiertes Zwei-Zonen-Schnürsystem für schnelle, optimale Anpassung und Passform des Stiefels.

HAIX® Smart Lacing System

Leichtgängige und druckfreie Anpassung des Schuhs an den Fuß, Schnellverschluss
und Schnürsenkeltasche.

HAIX® FLEXLACE System

Elastische Schnürsenkel für leichteres An- und Ausziehen und noch bessere Anpassung an den Fuß.


Personalisierung

HAIX® ID System (HAIX® Identification System)

Namensfeld, zur Kennzeichnung des Stiefels.

Arbeitsschuhe von HAIX® für verschiedene Berufe

Die hochwertigen Arbeitsschuhe von HAIX® eignen sich perfekt für den Einsatz bei Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei und Militär, im Forst, in Handwerk und Industrie sowie für den Sondereinsatz. Die Sicherheitshalbschuhe und -stiefel für Damen und Herren sind ein wichtiger Teil Ihrer Berufsbekleidung. Deshalb erfüllen sie höchste Sicherheitsstandards (SB, S1, S2 bis S3): Sie schützen optimal gegen Verletzungen von außen und sind gleichzeitig über viele Stunden äußerst bequem zu tragen. 

Polizeischuhe und -stiefel

Egal, ob Sie auf Streife sind oder zu Verkehrsunfällen gerufen werden – die HAIX® Polizeistiefel unterstützen Sie in jeder Situation. Sicherheit, Tragekomfort und ein attraktives Design zeichnen die Einsatzstiefel aus. Hochwertige Materialien und eine aufwendige Verarbeitung machen den Schuh besonders stabil. So finden Sie auch in schwierigem Gelände sicheren Halt. Alle HAIX® Modelle sind zudem leicht und federn jeden Schritt ab. So fühlen Sie sich auch nach einem langen Tag noch fit.

CROSSNATURE – die neue HAIX® Kollektion

Naturliebhaber, Outdoorbegeisterte und Wanderlustige wollen die Natur in all ihren Facetten genießen. Dafür brauchen sie die richtige Ausrüstung. Mit seinem neuen Segment CrossNature stellt HAIX® dafür eine umfangreiche Auswahl an Wander-, Trekking- und Jagdschuhen für Job und Freizeit bereit. 

HAIX® Forst- und Schnittschutzschuhe

Die Sicherheitsschuhe von Haix® bieten für Arbeiten im Wald- und Forstbereich genau das, worauf es ankommt: Schnittfestigkeit, optimalen Sitz, besonders hohe Ansprüche an Sicherheit und ein robustes Geländeprofil für jegliche Art von Untergründen. Auf ein bequemes Tragegefühl muss dabei aber nicht verzichtet werden. Das moderne Design sorgt je nach Bedarf entweder für gute Sichtbarkeit bei Baumfällarbeiten oder optimale Tarnung bei der Jagd.

Militärstiefel von HAIX®

Leicht, funktionell, komfortabel: Die Militärstiefel von HAIX® sind universell einsatzbereite Funktionsschuhe für das ganze Jahr. Mit hervorragender anatomischer Passform sowie integriertem Gelenkschutz sind sie hervorragend für jedes Gelände geeignet. Die atmungsaktive und gleichzeitig wasserdichte GORE-TEX® Membran sorgt für einen hohen Klimakomfort. Trotz besonderer Ansprüche an die Sicherheit sind die Schnürstiefel für das Militär extrem leicht.

HAIX® Rettungsdienst und Krankenhaus

Ob als Sanitäter, Feuerwehrmann/-frau oder Arzt – Personen im Rettungsdienst verdienen den besten Schutz. Daher steht Sicherheit, Funktion und Qualität an höchster Stelle bei der Schuhentwicklung. Nicht umsonst vertrauen Rettungsdienstler auf der ganzen Welt der Marke HAIX®.

HAIX® Streetware

Ob im Wald, in der Stadt, auf Reisen oder beim Sport – mit den HAIX® Freizeitschuhen triffst Du die richtige Wahl. Mit den robusten HAIX® Schuhen musst Du nicht auf das perfekte Wetter warten: Die GORE-TEX®-Membran schützt Dich vor Regen und Nässe. Die rutschfeste Sohle bietet Dir genügend Gripp für Deine Freizeit-Aktivitäten. Alle Sneaker sind echte Leichtgewichte. 

 

CONNEXIS SAFETY – innovative Technologie, maximale Sicherheit

Besondere Konstruktion mit ermüdungshemmenden Funktionen

In der gesamten Kollektion wird die neue CONNEXIS-Technologie eingesetzt. Spezielle Funktionen und eine besondere Konstruktion sind auf die besonderen Bedürfnisse der Füße abgestimmt. Dadurch wird Ermüdung gehemmt und die Leistungsfähigkeit bleibt länger erhalten.

„Sicherheit muss eine Einheit bilden mit Gesundheit, Funktion und Komfort. Für die Entwicklung von CONNEXIS haben wir deswegen führende Köpfe aus Medizin und Schuhtechnik zusammengebracht und den Sicherheitsschuh völlig neu gedacht.“

HAIX Geschäftsführer Ewald Haimerl

Die äußerlich auffälligste Neuentwicklung der CONNEXIS-Technologie basiert auf neuesten Erkenntnissen der Faszien-Forschung. Durch die CONNEXIS-Schuhe verläuft ein spezielles Tape, das beim Anziehen festgezogen wird. Dadurch werden die Faszien im Fuß stimuliert. Dieser Impuls hilft Menschen, die lange auf den Beinen sind – zum Beispiel in der Produktion – komfortabler und gesünder durch den Tag.

„Faszien wirken wie ein Katapult auf unsere Bewegung“

Die Faszien, ein Bindegewebe, das den gesamten Körper umhüllt, haben in der Medizin lange ein Schattendasein geführt. Aktuelle Untersuchungen haben aber gezeigt, welchen Effekt das Bindegewebe auf unser Wohlbefinden hat.

Zum Launch der CONNEXIS-Kollektion in Hockenheim führte Dr. Robert Schleip, einer der weltweit führenden Faszienforscher, die Gäste in die lange übersehene Welt unter der Haut ein: „Beim Laufen, Hüpfen, Gehen oder Rennen bauen die Faszien Spannung auf, bzw. entlasten sich und wirken wie ein Katapult auf unsere Bewegung“, erklärte Dr. Schleip.

„Unsere Faszien brauchen ein gewisses Maß an Belastung, um gesund zu bleiben. Beim klassischen Stubenhocker, der viel sitzt oder liegt, verkümmert das Bindegewebe. Es verfilzt regelrecht. Das kann auch passieren, wenn wir unsere Füße mit dem falschen Schuhwerk kaltstellen“, sagte Dr. Schleip. In der Folge könnten verschiedene Beschwerden auftreten – zum Beispiel Rückenschmerzen.

Fuß und Schuh sind eine Einheit

Welchen Einfluss der Fuß auf den Körper hat, erläuterte auch Dr. Norbert Becker. Der Orthopäde ist Mitglied im International Shoe Competence Center und war als Berater an der Entwicklung von CONNEXIS beteiligt. „Fuß und Schuh bilden eine funktionelle Einheit und beeinflussen sich gegenseitig“, erklärte Dr. Becker. „Der Schuh soll die Eigenschaften des Fußes unterstützen, seine Individualität respektieren und ihn schützen.“

Für die CONNEXIS-Modelle ist daher ein völlig neuer Leisten entwickelt worden. Die orthopädische Konstruktion ist der Fußform nachempfunden und unterstützt dadurch die natürlichen Funktionen der Füße. Dadurch ist der Schuh auch nach langer Tragezeit noch bequem.

Die Schutzkappe ist aus ultraleichtem Nano-Carbon gefertigt und lässt dem Vorderfuß extra viel Raum. „So können die Zehen ihre Restgreiffunktion einsetzen und dem Fuß Stabilität geben“, erklärte Dr. Becker. Würden die Zehen dagegen unnatürlich zusammengedrückt, könne das den Fuß destabilisieren und eine Schiefzehenbildung fördern.

Metallfrei und ESD-zertifiziert

Die CONNEXIS-Modelle sind darüber hinaus für orthopädische Einlagen zertifiziert und können so an die individuellen Bedürfnisse der Träger angepasst werden. Natürlich erfüllt der ESD-zertifizierte Schuh die vorgeschriebenen Sicherheitsstandards und ist zusätzlich metallfrei.

Die CONNEXIS-Serie startet mit vier verschiedenen Modellen. Die Schuhe sind in unterschiedlichen Farben und teilweise als Herren- und Damenmodell erhältlich.

Video HAIX® Connexis


HAIX® Schuhe für orthopädische Einlagen

Die Füße sind die Körperteile, die der größten Druckbelastung durch das Körpergewicht ausgesetzt sind. Der Fuß ist anatomisch so aufgebaut, dass er normalerweise schwere Druckbelastungen gut abfangen kann. Wirken aber schwere Druckkräfte von oben, kann nur ein genau an den Fuß angepasster Schuh verhindern, dass dieser natürliche anatomische Aufbau zerstört wird. Besonders bei der Arbeit steigt die Belastung oftmals noch enorm an. Deshalb ist es HAIX® ein Anliegen, ihre Sicherheits- und Arbeitsschuhe nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Orthopädie herzustellen.

Sie benötigen Schuhe für orthopädische Einlagen?

Besonders Sicherheits- und Berufsschuhe, die nach DIN Norm 20345 oder 20347 zertifiziert sind, benötigen spezielle Einlegesohlen, damit die Schutzfunktionen der Schuhe erhalten bleiben. Gemäß der DGUV Regel 112-191 (BGR 191) sind orthopädische Veränderungen zertifizierter Sicherheitsschuhe und Berufsschuhe auf Normkonformität zu prüfen.

Bei HAIX® gibt es zwei Möglichkeiten um die Normkonformität bei Benutzung von orthopädischen Einlagen zu gewährleisten. Eine Erklärung der beiden Möglichkeiten und welche Schuhe dafür geeignet sind, finden Sie untenstehend:

Bitte beachten Sie, dass Ihr HAIX® Modell nur bei Einhaltung eines dieser Vorgehen normkonform bleibt.


HAIX® CERTIFIED ORTHOPEDIC SYSTEM

So funktioniert das HAIX CO System: Die Firma HAIX® stellt einen langlebigen grünen Schaumstoff mit widerstandsfähigem Bezug im HAIX® Logo Design zur Verfügung, den Sie bei Ihrem Orthopäden an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen lassen können. Der vorgefertigte Schaum kann für Schuhgrößen bis EU 51/UK 15 verwendet werden.

Der Vorteil des neuen Systems besteht darin, dass die Dämpfungskeile von keinem bestimmten Hersteller stammen müssen.

Nach Erhalt des HAIX CO Systems kann der Orthopäde die Einlage nach individuellen Anforderungen unter Beachtung der von HAIX® gestellten Anleitung mit eigenen Materialien fertigen. Wichtig ist die Einhaltung der EVA Härten (EVA-Rohling ca. 40° Shore A: für Sicherheits- und Berufsschuhe mit geringer Belastung oder EVA-Rohling ca. 50° Shore A: für Sicherheits- und Berufsschuhe mit stärkerer Belastung).

Die genaue Anleitung können hier herunterladen:


COMFORT.AS / FIRMA SPRINGER

HAIX® hat gemeinsam mit der Firma Springer ein orthopädisches Einlagensystem entwickelt.

Nachdem Sie Ihr ausgewähltes HAIX® Modell, welches für dieses System zertifiziert ist, erworben haben, wenden Sie sich bitte an Ihren orthopädischen Schuhmacher. Dieser kann über die Firma Springer den Einlagentyp COMFORT.AS beziehen und die Einlage angepasst auf Ihre persönlichen Bedürfnisse fertigen.

Kontaktinfo 

SPRINGER AKTIV AG
Lengeder Str. 52
13407 Berlin

Telefon: +49 30 49 000 3 – 0

Mehr Informationen zu Springer Einlegesohlen finden Sie hier: springer-berlin.de


LAUFSOHLENERHÖHUNG

Auch andere Zurichtungen (wie z.B. Laufsohlenerhöhungen) sind bei vielen HAIX® Modellen möglich. Nachdem Sie ein Modell, welches dafür zertifiziert ist, erworben haben, kontaktieren Sie bitte direkt einen unserer Geschäftspartner. Da HAIX® selbst leider keine orthopädischen Zurichtungen vornehmen kann, arbeitet HAIX® in diesen Fällen mit Firmen wie der Firma Zimmermann zusammen.

Fa. Zimmermann
Bahnhofstr. 20
94315 Straubing

Tel.  09421 8007 – 300
Fax. 09421 8007 – 399

E-Mail: michael.vogl@zimmermann-vital.de

Ansprechpartner: Michael Vogl (Bereich Orthopädie-Schuhmacher-Meister)

Gerne können Sie sich jedoch auch mit einem Orthopädie-Schuhmacher-Meister Ihrer Wahl in Verbindung setzen.

Eine Auflistung aller Modelle, die für eine Laufsohlenerhöhung geeignet sind, finden Sie hier:

Dauerhaft wasserdichte, atmungsaktive GORE-TEX® Schuhe halten Füße trocken und schaffen optimalen Klimakomfort. Kerntechnologie ist die GORE-TEX® Membrane, deren mikroskopische Poren 20.000 mal kleiner sind als ein Wassertropfen, jedoch 700 mal größer als ein Wasserdampfmolekül. Wasser dringt nicht ein, Schweiß in Form von Wasserdampf kann
entweichen.

PERFORMANCE ODER EXTENDED?

Im Hinblick auf Klima, Arbeitsbeanspruchung und Endanwendung hat GORE-TEX® spezifische Laminate entwickelt. Treffen Sie Ihre Wahl:

GORE-TEX® Performance Comfort Laminat

  • dauerhaft wasserdicht
  • atmungsaktiv
  • moderat isoliert für ein breites Temperaturspektrum

Ideal für wechselhafte Wetterbedingungen und verschiedenste Aktivitäten.

GORE-TEX® Extended Comfort Laminate

  • dauerhaft wasserdicht
  • hoch atmungsaktiv
  • nicht isoliert für bestmögliche Wärmeabgabe

Ideal bei warmen Temperaturen, für Einsätze drinnen wie draußen.

GORE® CROSSTECH®

Wenn die Risikoanalyse dauerhaften Schutz vor Blut und Körperflüssigkeiten erfordert, sind CROSSTECH® Laminate die perfekte Lösung. Sie verbinden die Eigenschaften einer atmungsaktiven Nässesperre mit dauerhaftem Schutz gegen das Eindringen von Körperflüssigkeiten.

Ideal für Feuerwehr-, Rettungs- und Bergungskräfte.

GORE-TEX® und CROSSTECH® Schuhlaminate erfüllen aktuelle Produktsicherheitsstandards wie Öko-Tex® Standard 100.

Zum Shop